Logo Background RSS

LTE Tarife und Flatrates im Vergleich


Nutzen Sie unseren Vergleich der aktuellen LTE Angebote und sparen Sie bares Geld.


LTE steht für die neuste Generation im Bereich der mobilen Datenübertragung. Mit dem LTE Standard können mobile Daten genau so schnell übertragen werden wie beim normalen DSL aus der Leitung. Die neuen LTE-Flatrates eigenen sich daher hervorragend als Ersatz für den normalen DSL-Anschluss, wenn dessen Geschwindigkeit nicht mehr ausreicht oder aber der Ausbau des Leitungsnetzes nicht mehr voran geht.

Mit LTE Tarifen sind aktuell Geschwindigkeiten von bis zu 50.000MBit pro Sekunden möglich. Das entspricht etwa DSL 50.000. Allerdings lassen sich die Anbieter die hohen Geschwindigkeiten aktuell noch teuer bezahlen. LTE-Flatrates im Bereich von 7 bis 20 Mbit pro Sekunden sind aber mittlerweile kaum teurer als ein normaler DSL Anschluss.
Bei LTE sollte man beachten, dass die meisten Anbieter ab einem bestimmten Volumen pro Monat die Geschwindigkeit drosseln. Pro Person sollte man mindestens 2 bis 5 Gigabyte Volumen pro Monat einplanen um auch am Ende eines Monats noch schnell surfen zu können.


LTE-Flatrates im Vergleich


Allgemeine Daten Kosten Leistung
Anbieter

Tarif

Netz
monatliche
Kosten
Anschluss-
Gebühr
max.
Speed
Drossel-
ung
Micro-
Simkarte
min.
Laufzeit
Extras

Bemerkungen